ialla.com die e-commerce experten e-Commerce nützliche Tips Tricks und Hinweise

21/12/2018

IDSGermany, Monika Brandt Idsgermany.com

Filed under: Internet-Betrüger — admin @ 20:09

und wieder gibt es neues von der Betrüger/Abzockerfront, aus der schon so bekannten Anschrift: Friedrichstraße 191, 10117 Berlin

Es sind mails im Umlauf, wo die schon uralte bekannte Chinesische Abzock Versuche, eines .cn Registrars kopiert wird.

Du hat eine tralala.de Domain, und wir wurden kontaktiert von einer Firma die tralala.com registrieren will.  Am besten du sicherts die .com Domains bei uns und blablabla:

————————————-

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten Sie darüber informieren, dass wir einen Registrierungsantrag unter dem Domain-Namen www.ialla.com erhalten haben. In unserem System sehen wir, dass Sie der Besitzer des Domainnamens www.ialla.de sind. Aus diesem Grund bieten wir Ihnen die Möglichkeit, den Domainnamen www.ialla.com selbst zu registrieren.

Registriert ein Dritter den Domainnamen, kann dies weitreichende Folgen haben. Dazu können Verwirrung in den Suchmaschinen, Umsatzeinbußen oder Imageschäden gehören.

Wir können den Dritten ablehnen und den Domainnamen www.ialla.com auf Ihren aktuellen Domainnamen www.ialla.de umleiten.

Im Grunde genommen erhalten Sie die erste Wahl für den Domainnamen. Dadurch werden mögliche Probleme in der Zukunft vermieden.

Wir können den Domainnamen für einen Zeitraum von zehn Jahren für Sie registrieren. Ihr Domainname wird für diesen Zeitraum nicht nur registriert, sondern auch geschützt. Der Jahrespreis beträgt 19,95 Euro pro Jahr. Der einmalige Gesamtpreis beträgt 199,50 Euro (ohne Mehrwertsteuer).

Möchten Sie den Domainnamen für Ihre eigene Organisation registrieren? Bitte senden Sie Ihre Zustimmung innerhalb von 48 Stunden nach Erhalt dieser E-Mail per E-Mail mit Ihrem Namen, Ihrer Adresse und Ihrer USt-ID-Nummer.

Wenn wir Ihre Zustimmung erhalten haben, werden wir den Dritten ablehnen und den Domainnamen für Sie registrieren.

Mit freundlichen Grüßen,

Monika Brandt

IDSGermany

Idsgermany.com

—————————————————

– Wir haben hier die echte Domain gegen unsere eigene ersetzt.  Dies ist eine von mehreren Originalmails die unsere Kunden an uns weitergeleitet haben. Absender:  monika @ idsgermany.com

 

Typisch an der betrügerischen Webseite, kein gültiges Impressum, keine Tel. Nummer, aber Supportzeiten angeben 🙂   Und dann stell man sich den Preis vor einmalig 199,50 Euro .  Krasser geht die Abzocke nicht.

Man beachte das eine .de Domain bei der Firma ialla.com gerade einmal 6.50 brutto pro Jahr kostet und absolut sicher ist.

Daher solche Mails, die gerade durch den Webäther fliegen, müllen.

30/08/2018

Tonterey Ventures LLC, Abmahnung wegen Facebook Pixel ?

Filed under: Internet-Betrüger — Schlagwörter: , — admin @ 20:56

Wer von dieser angeblich geschädigten US Firma eine Abmahnung bekommt, sollte sehr vorsichtig sein, NICHT bezahlen und einen Anwalt konsultieren oder sogar überlegen zur Polizei zu gehen.

Diese ominöse Firma , beheimatet in den USA, mit deutscher Zweistelle im Handelsregister Köln seit Juni registriert, zockt hier in Deutschland ängstliche Shopbetreiber ab, mit der Masche, das man gegen die Datenschutzverordnung verstößt.   Das hier sicher ein Betrug vorliegt, zeigt schon der im Handelsregister Köln eingetragene Geschäftsführer: Zach, Uwe, Pinnow bekannt für dubiose Geschäfte, von denen er nichts gewußt haben will,

der sein Geld damit verdient sich als Geschäftsführer zur Verfügung zustellen, auch für Betrugsfirmen:

http://www.maz-online.de/Lokales/Prignitz/Pinnower-will-Loeschung-seiner-Daten

Hier der Auszug aus dem Handelsregister Köln:

Amtsgericht Köln Aktenzeichen: HRB 94738 Bekannt gemacht am: 12.06.2018 20:01 Uhr
In () gesetzte Angaben der Anschrift und des Geschäftszweiges erfolgen ohne Gewähr.
Neueintragungen
12.06.2018
HRB 94738: Tonterey Ventures LLC. Zweigniederlassung Köln, Köln, Friedrichstraße 171, 10117 Berlin. Gesellschaft mit beschränkter Haftung nach dem Recht des US-Bundesstaates Wyoming errichtet am 11.05.2017. Geschäftsanschrift: Friedrichstraße 171, 10117 Berlin. Zweigniederlassung der Tonterey Ventures LLC. mit Sitz in Wyoming /United States of America (State of Wyoming – identification number 2017-). Betrieb von Online Shops, Online Vertrieb von Waren, Beteiligungen an Online Shops für DACH Region und Kontinentaleuropa. 5.000,00 USD. Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch die Geschäftsführer gemeinsam vertreten. Manager: Zach, Uwe, Pinnow, *xx.xx.xxxx.

Mehr dazu in Kürze, auch mit der Kopie eines Abmahnschreibens.  Also wer eine Abmahnung bekommen hat, Ruhe bewahren, und NICHT bezahlen.

Hier nur mal ein kleiner Hinweis.  In dem Abmahnschreiben wird ein  Shop der Abmahnfirma benannt, der überhaupt nicht exisitert, ausser dem Domainnamen, und der steht zum Verkauf: www.mixmondo.com

Evt ist ja der Verfasser der Abmahnung nicht in der Lage in Anbetrcht seiner „vielen“ Shopaktivitäten den richtigne Shop zu benennen, denn es gibt tatsächlich einen Onlineshop: mixondo.com .  Aber das sieht doch sehr nach einem Fakeshop aus, den man mehrfach abmahnen sollte.  Kein Hinweis auf die Mwst. ,  Kein Hinweis auf die Versandkosten, und vor allem keine Checkbox , auf der Anmeldeseite, das man die Datenschutzverordnung zur Kenntnis genommen hat.

Alles sieht aus wie ein mit Shopify zusammengeschusterter Shop, in 1 Stunde erstellt, der im Impressum Zweigniederlassung Köln, mit Anschrift Berlin hat, und mal auf die Schnelle Mode und Technik , Schmuck und Sport und Möbel in einen Shop setzt, um seinen Abmahnaktivitäten einen legalen Anstrich zu geben.  Sehr unprofessionell und durchsichtig wie dieser Shop gemacht ist und der ganze Konstrukt.  Man könnte hier fast rufen Ami go home, wenn es nicht ein klar erkennbarer deutscher wäre

Es steht zu hoffen, das die Sparkasse Köln-Bonn, wo diese Betrugsfirma sein Konto hat, schnell merkt was hier gespielt wird, und hier auch auf die Bremse steht.

Eine Kopie dieser Abmahnung finden Sie hier.   Abmahnpdf

PS:

Verehrter Leiter der Rechtsabteilung, diese Firmierung wäre legal, und entlarvend  :

Tonterey Ventures LLC. Zweigniederlassung Köln

Friedrichstraße 171
10117Berlin



23/07/2017

Rechnung von Online Handelsregister und Gewerberegister

Filed under: Internet-Betrüger — admin @ 12:54

oder auch von HRB Untenehmensinforamtionen UG, in Nürnberg.

Immer wieder werden alte Maschen neu aufgelegt.

Hier wohl ganz neu, eine Rechnung die jemand bekommt, der gerade seine Firma ins Handeltregister eingetragen hat. Achtung es ist KEINE Rechnung, sieht nur so aus.

Mit Datum der Veröffentlichung im Bundesanzeiger, schicken diese Betrüger (manche nennen das lediglich Abzocke), eine Rechnung an die Anschrift der neuen Firma.

So sieht diese Rechung im Original aus (klicken) oder im zweiten Fall hier klicken

Eine Frechheit dabei ist, dass neben der „Dienstleistung“ in einem Portal eingetragen zu sein auch noch ein zweiter Posten HRB (A) berechnet wird. Wofür ist das ?  Soll es suggerieren, dass das die Handelsregistergebühren sind, die man ja meist schon im Voraus an das zuständige Registergericht bezahlt hat ?

Kontrolliert man diese Rechnungen mit ein wenig Misstrauen, erkennt man schnell den Betrug.

Zumal sich der Rechnungssteller , die Firma HGR Online GmbH, (auch die andere Firma) des wunderschönen Satzes bedient:

„Der zu entrichtende Betrag dieser Dienstleistung ist fakultativ durch einmalige Zahlung auf die unten stehende Bankverbindung zu entrichten“.  –  Also freiwillig -aber wer liest schon immer das Kleingedruckte-?

Schaut man auf die Webseite der hgronline . de, sieht man  die Seite entspricht nicht den Vorschriften.
Kein Impressum, sondern nur eine Kontaktseite.
Eine Anschrift mit Postfach.
Kein Ansprechpartner und vor allem KEINE AGBs.

Die Domain gehört einer  Anna Giannakopoulou (laut Denic). Sie wurde Anfang Juli diesen Jahres registriert und ist bei Domainfactory gehostet.
Evtl. wird Domainfactory ja auch auf diesen Betrug aufmerksam.

Zumindestens wäre es wünschenswert, diese alte Betrugsmasche und deren dubiosen Hintermännern schnellstens das Handwerk zu legen.
Ob Anna bekannt ist, was mit Ihrer Domain gemacht wird?
Ob es Anna in Duisburg wirklich gibt ?

Rein juristisch mag das Vorgehen dieser InternetDunkelmänner korrekt sein.
Aber nennen wir es einfach beim richtigen Namen, es ist Betrug.

Wer also so eine Rechung bekommt, „müllen“!!
Es werden keine rechtlichen Schritte von Seiten der Betrugsfirma kommen.

Es besteht KEIN Zahlungsanspruch.

Zusatz:

HRB – unternehmensinformationen . de hat wenigsten ein Impressum,  und hat im Betreff : Veröffentlichungsofferte. Aber ansonsten aufgemacht das man leicht auf die „Offerte“ hereinfallen kann.

 



Older Posts »

Powered by WordPress